Datenschutz Impressum
Erfolgsstory

Legale Graffiti-Flächen in Herrenberg

Bist du ein Graffiti-Fan? Und hättest du gerne mehr legale Flächen zum Sprayen in Herrenberg? Wir planen gemeinsam, wie und wo mehr legale Graffiti-Flächen in Herrenberg entstehen könnten. Und außerdem lernst du von den Profis: In einem Graffiti-Workshop werden dir die Basics rund um Graffiti beigebracht und du sprayst selbst!

19. November 2016

Graffiti-Workshop

Möchtest du die Grundlagen des Graffiti-Sprayens erlernen? Und an einem gemeinsamen Graffiti-Kunstwerk für die Verschönerung der Mensa Längenholz mitwirken?
Dann sei am 19.11.2016 beim Graffiti-Workshop im Jugendhaus dabei! Die Graffiti-Experten Nico und Fabi führen dich in die Basics des Sprayens ein. Und dann heißt es: ran an die Sprüh-Dosen!
Wenn du dabei sein möchtest, melde dich am besten bei Angelika im Stadtjugendring.

Jugendhaus
11:00 - 16:00 Uhr
9 Jul 2016

Graffiti-Workshop

Kreativ wurde es am 9.7.2016: Das Juha und der SJR veranstalten gemeinsam einen Graffiti-Workshop, unterstützt durch den Graffiti-Künstler Nico Hiemer. Die 16 teilnehmenden Jugendlichen lernten nicht nur die Theorie hinter der Graffiti-Kunst, sondern erstellten neben einem Gemeinschaftsbild auch ihre eigenen Kunstwerke.

Das gemeinsame Bild mit der Aufschrift „Herrenberg“ wird ab dem neuen Schuljahr in der Mensa Längenholz zu sehen sein.

28 Apr 2016

Weiterarbeit nach dem Jugendforum

Das Juha und der SJR haben die interessierten Jugendlichen eingeladen, auch nach dem Jugendforum an ihrem Thema weiterzuarbeiten. Ihre Forderungen: Mehr legale Graffiti-Flächen und Workshops für Einsteiger! Es entstand eine Sammlung, welche Flächen in Herrenberg sich für Graffiti-Kunst eignen würde.

24 Feb 2016

Jugendforum 2016 - Viele Graffiti-Fans

Beim Jugendforum am 24.02.2016 fanden sich unter den ca. 250 Teilnehmer*innen viele Graffiti-begeisterte Jugendliche. In einem Workshop, der von Mitarbeitern des Juhas und einem Graffiti-Experten durchgeführt wurde, konnten sie einige Basics des Sprayens erlernen und sich in ersten Sprayübungen an einer Holzwand versuchen.

13 Sep 2014

Wall of Fame beim Freibadabschiedsfest

Im Rahmen des Freibad-Abschiedsfest fand ein Graffiti-Workshop zum Thema „Toleranz und gegenseitige Akzeptanz“ statt. Der Graffiti-Workshop, ein Kooperationsprojekt von Juha und SJR, wurde von Jugendlichen geplant und durchgeführt. Auf der 80 Meter langen Freibadaußenwand, der Wall of Fame, entstand sowohl ein gemeinsames Mitmachbild, als auch individuelle Graffiti-Kunstwerke.

 

Du hast Ideen, Fragen oder Anmerkungen zu diesem Projekt. Dann hinterlasse uns eine Nachricht.
Mo., 03. Apr.
Hi ich fände es gut wenn Mann die Unterführungen unter der Autobahn legal macht und die Unterführung Sportplatz reithof
Nach den Osterferien geht es mit dem Thema Graffiti weiter. Dort besprechen wir, welche Flächen in Herrenberg möglich sind.
Mo., 03. Apr.
Wann wo trifft man sich
Nach den Osterferien treffen wir uns. Der Ort ist vermutlich im Stadtjugendring. Ihr werdet vorher informiert!
Antwort ausstehend

Wie möchtest du benachrichtigt werden?